CrossFit MINS Berlin | Your journey starts here.
496
page-template-default,page,page-id-496,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode_grid_1300,vss_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

CrossFit macht dich ganzheitlich fit.
Alles was du bei uns lernst, bietet dir einen Transfer in dein alltägliches Leben.
.

Ziele können unterschiedlich sein.
Du willst mehr Energie im Alltag, ein paar Kilos verlieren oder einfach nur leistungsfähiger und fitter sein?

Bizeps Curls und Trizeps Pushdowns sind sexy Übungen in Mainstream Fitness Studios, haben für dich aber wenig bis keinen Nutzen im Alltag.

Bei uns besteht dein Training ausschließlich aus natürlichen, funktionalen Übungen.

.

Das Besondere an CrossFit?
Du spezialisierst dich nicht. Du lernst unter anderem Elemente
aus dem olympischen Gewichtheben, der Leichtathletik und dem Turnen kennen.
Dadurch trainierst du deine Kraft, wirst ausdauernder,
beweglicher und optimierst deine koordinativen Fähigkeiten.
Die Trainingserfolge von Spitzensportlern und unseren Großeltern unterscheiden
sich in Umfang und Intensität, aber nicht in der Art und Weise des Trainings.
Deine bestmögliche Fitness erreichst du durch ein und dasselbe funktionale Trainingskonzept.

Wir wollen dir das bestmögliche Training bieten – orientiert an deinen Zielen.

Deshalb haben wir drei unterschiedliche Levels in den Workouts: Fitness, Performance und Competitors.
Das bedeutet nicht, dass es drei unterschiedliche Programme gibt, sondern leichte Variationen bei Übungen und Gewichten.

Fitness: Du willst etwas Gewicht verlieren, Muskulatur aufbauen oder dich einfach wohler fühlen und fitter werden.

Performance: Du willst in deiner Sportart besser werden oder dich weiterentwickeln und freust dich auf neue sportliche Herausforderungen.

Competitors: Du willst dich im Sport CrossFit an spezifischen Übungen und Gewichten orientieren, die auf Wettkampfebene gefragt sind.

Diese kleinen, aber entscheidenden Unterschiede im Training ermöglichen es allen an ihren individuellen Zielen festzuhalten und trotzdem miteinander zu trainieren. Denn Community ist uns wichtig.